Edit-Head Radio Maurer in Kassel - Hörberichte, Referenzen
RadioMaurer Logo
Willkommen im Haus der Musik, Heimkino und TV in Nordhessen!

 

HiFi- Tuning

Heimkinoreceiver

R. F.aus Kassel

Erfahrungsbericht Hörtest

"Dank einer Einladung von Radio Maurer e.K. Kassel  zum Musikfrühstück am 21.06.2008
war ich Zuhörer eines seltenen Hörtest Vergleichs.

Es handelte sich um zwei Verstärker der Marke Marantz. Ein Verstärker war von Fachzeitschriften getestet, danach aber von Radio Maurer optimiert worden. Der andere Verstärker war von Marantz KI getunt worden.
Ein CD-Spieler war mit beiden Verstärkern verkabelt. Zum Test diente eine CD, die nacheinander über beide Verstärker abgehört wurde. Nach Erklingen der ersten Musiktakte war klar herauszuhören, wer die Nase vorn hat. Es war der optimierte Verstärker von Radio Maurer. Auffallend war eine bessere Dynamik und Räumlichkeit der gehörten Musik. Dazu kam die exakte Ortung von Instrumenten und Solisten. Es war ein Genuss, mit dem optimierten Gerät Musik zu hören.
Das war auch der Grund, meinen CD Player Marantz SA 15 S1 zu optimieren. Von Haus aus ein gelungenes Gerät, was Klang und Räumlichkeit betrifft.
Nach der Optimierung bei Radio Maurer hat sich die Dynamik und Räumlichkeit  sowie Ortung der Instrumente von abgespielten CDs bedeutend gesteigert.
Ich bin mit diesem Vorhaben zufrieden und wünsche allen Musikfreunden das gleiche."

CD-Spieler Tuning,
Verstärker Tuning
Raumtuning

M.E, aus Kassel

 

Hallo Herr Maurer,
wie besprochen ein kleiner Bericht über die Veränderungen nach dem Tuning von CD-Spieler,
Vor- und Endstufe von den T&A Geräten aus der 1200R-Serie.
Noch zur Information, die Anlage ist bestimmt um die 15 Jahre alt. Die Boxen LGS 10 sind neuer aber bestimmt auch schon um die 7 Jahre alt. Die Anlage klang auch nicht schlecht, aber für die Qualität der Bausteine hatte ich das Gefühl, dass es eigentlich besser geht.

Die erste Überraschung waren die "Pyramiden". Mit alter Verkabelung und nur einer kleinen Veränderung der Platzierung der Boxen plus den Einsatz der kleinen Pyramiden in 2x Ecken des Raumes, hatte sich der Klang meiner Anlage deutlich verbessert. Man muss dazu sagen, der Raum ist nicht ganz einfach, da teilweise eine Dachschräge in dem Raum verläuft.

Nach diesem ersten Effekt (von der ganzen Familie bestätigt !), habe ich dann auch die von Ihnen ausgeliehen Kabel verwendet.
Der Klang wurde nochmals deutlich klarer und voller, einfach brillanter.

Nach dieser Erfahrung, haben Sie mir für die Vor-, Endstufe und den CD-Player das "kleine Tuning" in Verbindung mit einer verbesserten Verkabelung empfohlen.

Das Ergebnis, ich bin super zufrieden. Die Anlage hört sich, wie vorher schon beschrieben, deutlich besser an. Der Effekt der Pyramiden ist jetzt geringer aber bei konzentriertem Musikhören für mich schon noch hörbar und stellt noch einmal eine Verbesserung dar. Selbst alte (von schlechterer Qualität) CD´s machen wieder richtig spass.
Schön ist, dass wir auf diesem Weg eine hochwertige aber ältere Anlage wieder auf einen zeitgemäßen technischen bzw. klanglichen Stand bringen konnten.

Wie gesagt, ich bin total zufrieden mit dem Ergebnis und danke ihnen noch mal für die sehr gute Beratung.

Viele Grüße M.E.

Braun
Atelier Anlage
CD-Spieler Tuning
Verstärker Tuning

U.W. aus Kassel

Sehr geehrter Herr Maurer!

Unlängst haben Sie bei Verstärker ( Braun Atellier) und dem CD-Spieler meiner über 20 Jahre alten Braun HiFi-Anlage ein Tuning durchgeführt. Der Klang hat sich zu meiner Überraschung erstaunlich verbessert. Ich höre meistens Klassik und empfinde die Wiedergabe als viel durchsichtiger und in allen Höhen und Tiefen voll. Insbesondere bei Kammermusik sind die Feinheiten der einzelnen Instrumente deutlich zu hören. Ich bedanke mich herzlich,

mit freundlichen Grüßen U.W.

Kopfhörer Tuning

J.R. aus Kassel

Hallo Herr Maurer,

anbei ein kurzer Bericht zum "RadioMaurer Chiptuning" an meinem Kopfhörer- Sennheiser HD650-

Beim letzten Besuch bei RadioMaurer erzählte Herr Maurer mir etwas von einem neuartigen Tuning von HiFi-Geräten. Neugierig geworden bin ich am nächsten Tag mit meinem Kopfhörer gleich wieder zu RadioMaurer. Nach einem Eonhören auf die dortige Anlage befestigte Herr Maurer die "Chips" an meinem Kopfhörer. Nach kurzer Einwirkzeit setzte ich den Hörer wieder auf die Ohren und war fassungslos. Wie kann das sein? Die gleiche Anlage, die gleiche Musik, aber die Musik über die getunten Hörer war plötzlich viel stimmiger, aufgeräumter, plastischer... . Man kann nun der Musik viel unangestrengter folgen. Jedes Instrument hat nun seinen eigenen Platz. Der Soundbrei ist weg. Einfach großartig.

Also habe ich mich entschlossen meinen Kopfhörer von Herrn maurer mit dem "RadioMaurer Chiptuning" ausrüsten zu lassen. Nun nach paar Wochen der Eingewöhnzeit kann ich nur sagen es war die richtige Entscheidung. Endlich kann ich mich so richtig in die Musik fallen lassen.

Werde nun nach und nach alle weiteren Geräte von Herrn Maurer tunen lassen.

Mit musikalischen Grüßen  J.R.

TV-Tuning